Säle

Hybrid- und Online-Meetings

Hybrid- oder Online-Meetings sind nicht mehr zu vernachlässigen, zumal das Arbeiten von zu Hause aus die Regel ist und bei Live-Events eineinhalb Meter Abstand berücksichtigt werden müssen.

Eine Hybrid-Veranstaltung – mit Online- und Live-Teilnehmern – bietet eine gute Alternative (oder Ergänzung zu) physischen Veranstaltungen, wenn sich ein Teil der Gäste im Ausland aufhält oder nicht alle physisch anwesend sein können . Online-Meetings sind der aktuelle Trend, aber es wird nicht erwartet, dass sie verschwinden, gerade weil sie sich als so effizient erwiesen haben.

Die Vorteile eines Online- oder Hybrid-Events

  • Sicherheit! Die Veranstaltung kann jederzeit fortgesetzt werden. Eventuell müssen wir das Programm etwas verfeinern, aber Sie müssen den Teilnehmern nicht in letzter Minute mitteilen, dass das Meeting abgesagt werden muss.
  • Alles kann personalisiert werden. Die Einladung, die Online-Streaming-Plattform, die Dekoration vor Ort: Die Umsetzung Ihrer Corporate Identity bis ins Detail sorgt für Wiedererkennung und den #WoW-Effekt bei Ihren (potenziellen) Kunden.
  • Interaktion. Sagen Sie selbst: Bei einem Meeting mit 30 Personen heben Sie eher die Hand als bei einer Veranstaltung, bei der Sie mit 300 anderen Teilnehmern in einem großen Saal sitzen. Eine hybride Veranstaltung, bei der die physisch anwesenden Gruppen kleiner sind, garantiert mehr Interaktion.
  • Messbar: Erhalten Sie alle Benutzerstatistiken nach Ihrem Hybrid-Meeting. Sie wissen genau, wer teilgenommen hat und wie lange sie an bestimmten Sitzungen teilgenommen haben.
  • Ein Hybrid-Event ist nachhaltig. Ihre Gäste müssen nicht (weit) reisen.

Audiovisuelle Technologie für Online-Meetings

In Zusammenarbeit mit De Eventfabriek und ACS Audiovisual stellen wir alle notwendigen audiovisuellen Technologien für hybride Events voller Interaktion bereit. Auf diese Weise werden die Online-Teilnehmer auch aktiv in das Geschehen im Raum oder auf der Bühne eingebunden, beispielsweise als Reaktion auf Redner und/oder Interviews auf der Bühne.

Es ist auch möglich, ein Studio einzurichten, in dem außer dem Interviewer und dem Sprecher keine Teilnehmer physisch anwesend sind, sondern ein Live-Stream an unserem Standort eingerichtet wird. Wir stellen dann alle nötige Kameraausrüstung, Mikrofone, Beleuchtung, Techniker zur Verfügung, damit der Livestream reibungslos abläuft.

In der Branche stellen sich aktuell viele Fragen, wie die Sicherheit von physisch anwesenden Besuchern und Veranstaltern bei hybriden Konferenzen und Events gewährleistet werden kann. ACS hat dafür mehrere Lösungen:

  • Temperaturscreening, einzeln oder mehrere Personen gleichzeitig
  • Crowd Counter / Smartcam (dieses System zählt die Anzahl der Personen, die einen Raum betreten und zeigt an, wann der Raum fast voll und voll ist)
  • Luftreiniger / B-Air (reinigt die Raumluft mittels UVC-Licht)
  • Desinfektionskoffer (Materialreinigung mittels UVC-Licht)
  • Crowd-Mikrofon; Vermeiden Sie, dass die Gäste während des Q&A ein Mikrofon berühren müssen, sondern lösen Sie dies mit einer App auf Ihrem Telefon.

Ist Hybrid-Meeting teuer?

Diese Frage bekommen wir regelmäßig. Es passt wirklich! Natürlich werden Sie einen höheren Betrag für die technische Ausrüstung ausgeben, aber Sie sparen dies, indem Sie weniger Geld für Essen & Trinken, Reise- und Parkkosten usw. ausgeben. Und diese technischen Kosten für eine Hybridveranstaltung müssen nicht hoch sein. hoch! Gemeinsam mit unseren Partnern in der audiovisuellen Ausstattung erstellen wir Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot.

Die folgenden Pakete geben Ihnen einen Anhaltspunkt für die Kosten eines Hybrid-Meetings.

Paket 1 • ab 1.350 € (zzgl. MwSt.)
  • 1 Kamera auf Stativ, feste Aufnahme
  • 1 Laptop mit Moderator
  • Verwenden Ihres eigenen Videokonferenzkontos (Zoom, Teams)
  • 2 Mikrofone (Handheld oder Ansteckmikrofon) an das eingebaute Soundsystem angeschlossen
  • Beleuchtungsset zur Beleuchtung des/der Lautsprecher(s) auf der Bühne
  • Technischer Support (4 Stunden)
Paket 2 • ab 2.500 € (exkl. MwSt.)
  • 2 Kameras auf Stativ, ferngesteuert
  • 1 Laptop mit Moderator
  • Verwenden Ihres eigenen Videokonferenzkontos (Zoom, Teams)
  • 2 Mikrofone (Handheld oder Ansteckmikrofon) an das eingebaute Soundsystem angeschlossen
  • 1 Q&A-Mikrofon auf Stativ im Raum
  • Beleuchtungsset zur Beleuchtung des/der Lautsprecher(s) auf der Bühne
  • Technischer Support (4 Stunden)

Gerne besprechen wir mit Ihnen die Gestaltung Ihres Hybrid-Meetings. Wir laden Sie zu einem persönlichen Gespräch ein, in dem wir Ihre Wünsche und Möglichkeiten besprechen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer (+31)(0)252 46 22 55 oder per E-Mail über den untenstehenden Button.

Ich interessiere mich für Hybrid-Meetings!